Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Neue Hanse

international

Offizielle Webseite / Magazin

 

Neues von uns

Flaschenpost September

 

 Aktuelle Projekte 2021

 

So werden Sie Mitglied

 

Seminare / Schulungen

 

The next Generation

Der Treffpunkt für unsere Hanse-Junioren

 

Die Hanse-Möve erzählt

Berichte und Erzählungen unserer Hanse-Mitglieder

 

 

Hanse-Familien laden zum Pharisäer-Kaffee ein

Der Treffpunkt für unsere Hanse-Familien

 

 

Die VIP-Lounge der

Neuen Hanse International

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Take responsibility for a new cultural era!

Redefine, consolidate, give future to traditional international trade relations, international understanding and science. Respect and protect people and cultures!

Weg von der Schnelllebigkeit – hin zu neuen Traditionen

Neue Traditionen leben von Beständigkeit, Langlebigkeit, Nachhaltigkeit, Ressourcen schaffen, bleibende Werte, Respekt vor alten Traditionen, Fairem Handel, Heilendem Umweltbewusstsein.

Unabhängig - Frei - Überpolitisch - Zukunftsweisend

 

 

Das ist das Neue Wissen

 

Ohne Geheimnisse der neuen Wissenschaft preisgeben zu wollen, hier ein ganz kleiner Einblick in die Materie. Hoppla ......, oder sollten wir besser sagen: Geist, den wir als Materie erkennen wollen?

Das gesamte Erscheinungsfeld der wissenschaftlichen Experimente und theoretischen Aufrechnungen vollzieht sich in seiner wahren Reaktion auch einer Ebene, die für uns Menschen bislang verschlossen blieb. Alles was wir erkennen wollen, gibt es tatsächlich nur als Reaktionen in den anderen Ebenen.

Wir Menschen erkennen diesen Film, der uns dann das zeigen will, was wir angeblich selbst vollbracht haben, an Gutem und Schlechten.

Wir fügen Privat, Industriell und Wissenschaftlich Stoffe zusammen, die wir als Materie erkennen wollen, von denen wir glauben, diese in unserer Wahrnehmungsebene tatsächlich zusammengefügt zu haben. Jedoch verbirgt sich hinter diesem Tun eine Gesetzmäßigkeit einer anderen Ebene, die als Reaktion dieses plastische Bild entstehen lässt, dass wir dann als unser Werk erkennen wollen.

Wissenschaftlich weisen wir dann diese Steuer- und Taktfrequenzen nach, die wir auf unseren Monitoren als bunte, modulierte Strukturen erkennen. Dies gilt für alle Bereiche der Wissenschaft als auch Alltäglichkeit.

Auch in der Medizin behandeln wir Modalitäten der Steuer- und Taktfrequenzen. Durch Veränderung dieser Frequenzen führen wir in der Realität Reaktion aus, die wir weder fühlen, noch erkennen können. Uns erscheint dann das fertige, veränderbare Abbild unseres Tuns.

Mit YourEarth werden der Wissenschaft Forschungsebenen aufgezeigt, die diese zuvor noch nicht betreten haben.

Wirtschaft- und gesellschaftlich betreten wir mit YourEarth in den nächsten Jahren neue Märkte mit einer Wertschöpfung von mutmaßlich mehreren Billionen Euro: 1000 Milliarden oder 1.000.000.000.000 = 10¹² €

 

 

 Das Neue Wissen hat einen Namen: YourEarth       Foundation of a new university faculty

 

 Auf der Webseite von YourEarth.de können Sie sich ausführlich informieren

 

Neues Wissen - Neues Weltbild

Geschichte - Ein Beispiel

Nikolaus Kopernikus (* 19. Februar 1473 in Thorn; † 24. Mai 1543 in Frauenburg;

De revolutionibus orbium coelestium; in seinem Hauptwerk beschreibt Niklas Koppernigk ein heliozentrisches Weltbild. Die Erde sei ein Planet, dreht sich um die eigene Achse, zudem mit anderen Planeten um die Sonne. Erstmals wurde die langsame Verschiebung des Frühlingspunktes als Richtungsänderung der Erdachse gedeutet. Diese Rezeptionen führten zum Umbruch. Die „Kopernikanische Wende“ veränderte nicht nur das Weltbild, sondern begründete auch eine neue Kulturepoche.

 

New knowledge

check back in a few days!

New worldview

check back in a few days!

New companies

 check back in a few days!